Fortbildung Kinder forschen

Fortbildung zum Tag der kleinen Forscher – “Abenteuer Weltall – komm mit!”

Unter dem Motto “Abenteuer Weltall” lädt der diesjährige „Tag der kleinen Forscher“ alle Kinder dazu ein, sich auf eine (Gedanken-) Reise von der Erde zum Mars zu begeben. Als pädagogische Fach- und Lehrkräfte können Sie die Mädchen und Jungen dabei begleiten, sich als Astronautin und Astronaut zu fühlen und sich von der Erde entlang verschiedener Stationen durch das Weltall bewegen. Die Fortbildung „Abenteuer Weltall“ bietet hierfür zahlreiche praktische Anregungen.

Sie erfahren, wie Sie Kindern die Inhaltsbereiche Raumfahrt, Weltall und Planetensystem nahebringen und welche Methoden und Materialien Sie dafür nutzen können. Spannende Praxisideen, wie das „Raumfahrttraining“ oder „Raketenantrieb“, laden dazu ein, gleich am nächsten Tag mit dem Entdecken und Forschen zu beginnen.

Im Anschluss an die Veranstaltung erhalten alle Teilnehmer:innen eine Teilnahmebescheinigung.

Die Kosten für die Fortbildung betragen 25 Euro pro Person.

Die Fortbildung hat einen Umfang von 4 Stunden.

Anmeldung

Termin ist bereits gestartet. Anmeldung nicht mehr möglich.

14.11.2023

09:00 – 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Amt für Kultur, Sport und Soziales – Mehrgenerationenhaus

Puschkinstraße 8

99974

Mühlhausen

Jahrgangsstufe:
Kindergarten, 1 – 4

Interesse:
Geowissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Mathematik

Teilnehmeranzahl:

15

Kontakt

Dr. Claudia Grebe

Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)

MINT-Fortbildungen / Netzwerkkoordination Stiftung Kinder forschen

Häßlerstraße 8, 99096 Erfurt

0361 78923-32