Programm Tagung „Schule MIT Wissenschaft Thüringen“

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einzelne Vorträge oder Workshops zu ersetzen oder entfallen zu lassen. Eine Verpflichtung zur Durchführung einzelner Programmpunkte besteht nicht. Geringfügige Änderungen im Ablauf sind möglich.

22. Juni – 24. Juni 2023 | Radisson Blu Hotel Erfurt | Juri-Gagarin-Ring 127 | Erfurt

Donnerstag, 22.06.2023

ZeitProgrammOrt
ab 15:00Bezug der HotelzimmerRadisson Blu Hotel Erfurt, Juri-Gagarin-Ring 127, 99084 Erfurt
16:00 – 16:30Registrierung der Teilnehmer:innenRadisson Blu Hotel Erfurt
16:30Führungen
– Besuch Schülerforschungszentrum Erfurt

– Führung durch das Kontor Erfurt

– Führung durch das MDR-Landesfunkhaus

– Führung durch die Forschungsstelle für gartenbauliche Kulturpflanzen der Fachhochschule Erfurt
19:00 – 22:00Empfang

Prof. Dr. Winfried Speitkamp,
Staatssekretär vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Rainer Linden,
MIT Club of Germany e. V.

Dr. Sven Günther,
Vorstand, Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Kontor Erfurt, Seiteneingang Hugo-John-Straße 8, 99086 Erfurt

Freitag, 23.06.2023

ZeitProgrammOrt
08:30 – 08:45Ankommen mit Kaffee
Registrierung der Tagungsteilnehmer:innen
Radisson Blu Hotel Erfurt
08:45 – 09:00BegrüßungDr. Sven Günther 
Vorstand STIFT 

Wolfgang Tiefensee
Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
09:00 – 09:45Vortrag 1
Anorganische Chemie neu gedacht – Von nachhaltigen Synthesen zu effizienten Energiespeichern
Prof. Dr. rer. nat. Michael Ruck
Professur für Anorganische Chemie II TU Dresden
09:45 – 10:00Fragen an den Referenten/ Diskussion
10:00 – 10:45Vortrag 2
Die Grundlagen des Lebens erforschen – ein neuartiges Mikroskop für die 4D-Abbildung lebender Zellen    
Dr. Thomas Kalkbrenner
Carl Zeiss Microscopy GmbH
ZEISS Gruppe     
Preisträger Deutscher Zukunftspreis 2022 (im Team)
10:45 – 11:00Fragen an den Referenten/ Diskussion
11:00 – 11:30Kaffeepause
11:30 – 12:15Vortrag 3
Grüne Gentechnik als ein Werkzeug der modernen Pflanzenzüchtung
Dr. Conny Tränkner
Forschungsstelle für gartenbauliche Kulturpflanzen der Fachhochschule Erfurt
12:15 – 12:30Fragen an die Referentin/ Diskussion
12:30 – 13:30Posterpräsentation
– ausgewählte Projekte von Teilnehmenden des Wettbewerbes Jugend forscht 2023
– Schülerforschungszentren Thüringen
13:30 – 14:15Mittagspause                           
Wechsel zu den Workshop-Räumen
14:15 – 16:15Workshop 1
Gewässer biologisch und chemisch entdecken
Josephine Röhner, B. Sc.
Leitung Schülerforschungszentrum Nordhausen sowie
MINT-Koordination Nordthüringen | Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Workshop 2
Forschendes Lernen im Fach MNT 5./6. Klasse:
„Leben in einem Lebensraum“
Dr. Claudia Grebe
MINT-Fortbildungen/Netz-werkkoordinatorin Kinder forschen
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Workshop 3
Bionischer Spaziergang in der Innenstadt
Dr. Julian Sartori
Schülerforschungszentrum Erfurt an der FH Erfurt | MINT-Koordination Mittelthüringen
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Workshop 4
Programmieren, Robotik und digitale Inhalte für die Code Week
Dr. rer. nat. Birgit Pauly
Schülerforschungszentrum Jena
witelo Jena e. V.
Workshop 5
Greifbare Programmierung mit Hilfe einer Stickmaschine
Dr. Nataliya Vorbringer-Dorozhovets
Leitung Schülerforschungszentrum Gotha | MINT-Koordination Westthüringen
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Workshop 6
Optik mit Klick: UC2-Modulbaukasten
Haoran Wang, Christian Kuttke, Canan Gallitschke
openUC2 GmbH, Jena
16:15 – 16:45Kaffeepause                         
Wechsel zum Plenarraum
Fototermin
16:45 – 17:30Vortrag 4
Infektionen durch Pilze – eine unterschätzte Gefahr?
Univ.-Prof. Ph.D. Ilse Denise Jacobsen
Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie, Jena
17:30 – 17:45Fragen an die Referentin/ Diskussion
17:45 – 18:30Vortrag 5
Auch klimaneutraler Strom summt
Dr. Tim Tröndle
Institut für Umweltentscheidungen, ETH Zürich (Schweiz)
18:30 – 18:45Fragen an den Referenten/ Diskussion
18:45 – 19:00Abschlussworte
19:00 – 19:30Pause
19:30 – 22:30Gemeinsames Abendessen

Samstag, 24.06.2023

ZeitProgrammOrt
08:15 – 08:30Ankommen mit Kaffee
inklusive Begrüßung im Foyer
Radisson Blu Hotel Erfurt
08:30 – 09:15Vortrag 6
There is no place like home – die Rekonstruktion der Entstehungsgeschichte unserer Milchstraße mit Satellitenmissionen und Großteleskopen
Prof. Dr. Matthias Steinmetz
Leibniz-Institut
für Astrophysik Potsdam (AIP)
09:15 – 09:30Fragen an den Referenten/Diskussion
09:30 – 09:45Wechsel zu Workshopräumen
09:45 – 11:45Workshop 1
Gewässer biologisch und chemisch entdecken
Josephine Röhner, B. Sc.
Leiterin  Schülerforschungs-zentrum Nordhausen | MINT-Koordination Nordthüringen
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Workshop 2
Forschendes Lernen im Fach MNT 5./6. Klasse:
„Leben in einem Lebensraum“
Dr. Claudia Grebe
MINT-Fortbildungen/Netz-werkkoordinatorin Kinder forschen
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Workshop 3
Bionischer Spaziergang in der Innenstadt
Dr. Julian Sartori
Schülerforschungszentrum Erfurt an der FH Erfurt | MINT-Koordination Mittelthüringen
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Workshop 4
Programmieren, Robotik und digitale Inhalte für die Code Week
Dr. rer. nat. Birgit Pauly
Schülerforschungszentrum Jena
witelo Jena e. V.
Workshop 5
Greifbare Programmierung mit Hilfe einer Stickmaschine
Dr. Nataliya Vorbringer-Dorozhovets
Leitung Schülerforschungs-zentrum Gotha | MINT-Koordination Westthüringen
Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)
Workshop 6
Optik mit Klick: UC2-Modulbaukasten
Haoran Wang, Christian Kuttke, Canan Gallitschke
openUC2 GmbH, Jena
11:45 – 12:30Mittagspause
12:30 – 13:15Vortrag 7
Experimentelle Quantenphysik
Prof. Dr. Jörg Kröger
Technische Universität Ilmenau Institut für Physik Fachgebiet Experimental-physik 1/ Oberflächenphysik  Preisträger Thüringer Forschungspreis 2023
13:15 – 13:30Fragen an den Referenten/ Diskussion
13:30 – 14:15Vortrag 8
ChatGPT & Co.: Wie berechtigt ist der Hype wirklich?
Prof. Dr.-Ing. Anna Kruspe
Fakultät für Informatik, Technische
Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Preisträgerin des ARD/ZDF Förderpreises »Frauen + Medientechnologie« 2019 und Fraunhofer ICT Award 2019
14:15 – 14:30Fragen an die Referentin Diskussion
14:30 – 15:00Abschlussworte/Feedback
Tagesausklang/Kaffee